LINKE fordert Stellungnahme von Rockfabrik

09. Dezember 2018  Allgemein

Am heutigen Sonntag, den 9. Dezember findet in der Rockfabrik Ludwigsburg ein Black-Metal-Konzert u.a. mit der Band „Marduk“ statt (https://www.rockfabrik-ludwigsburg.de/info/#?event=666667). Laut Recherche des Netzwerks „Mut gegen Rechts“ hat diese Band eindeutige Verbindungen in die rechte Szene (http://www.rockgegenrechts.org/…/black-metal-konzert-mit-u…/).

Für DIE LINKE. Ortsverband Ludwigsburg-Kornwestheim ist dies ein vollkommen falsches Signal in Zeiten der zunehmenden politischen Rechtsverschiebung in der Gesellschaft. DIE LINKE fordert die Rockfabrik daher auf, Stellung zu beziehen, warum Sie einer rechtsoffenen Black-Metal-Band wie „Marduk“ eine Bühne gibt.

UPDATE: Die Rockfabrik Ludwigsburg hat uns die Stellungnahme aus der gestrigen Ludwigsburger Kreiszeitung zugesendet, aus der hervorgeht, dass die Geschäftsleitung genau darauf schauen werde, wie die bis zu 300 Anhänger der Bands sich beim Konzert verhalten. Möglich dass man notfalls seine Schlüsse ziehe und sich ein solcher Auftritt nicht wiederhole.