Gute Rente für Alle – am 14. September in Ludwigsburg

04. September 2017  Allgemein

Das Rentenkonzept der Partei DIE LINKE am Beispiel Österreichs mit Mag. WOLFGANG PANHÖLZ Arbeiterkammer Wien – Sozialversicherung und den Bundestagskandidaten Walter Kubach, Wahlkreis Neckar-Zaber, sowie Peter Schimke, Wahlkreis Ludwigsburg.

DIE LINKE will eine Erwerbstätigenversicherung. Für alle Erwerbseinkommen müssen Beiträge in die Gesetzliche Rentenversicherung eingezahlt werden. Unser Nachbarland Österreich zeigt: Ein gesetzliches Rentensystem kann vor Armut schützen und zugleich finanzierbar sein. Statt einen Teil der Alterssicherung vom Kapitalmarkt abhängig zu machen wurde das gesetzliche Rentensystem solidarisch ausgebaut.

Vortrag und Diskussion am Donnerstag, den 14. September 2017, 19 Uhr in Ludwigsburg, Schwieberdinger Straße 71, in den Räumen der Industrie Gewerkschaft Metall (IGM).