Allgemein

Öffentliche Veranstaltung zum Antikriegstag 2018

17. August 2018  Allgemein

Schorndorfer Torhaus, Ludwigsburg

Am 1. September 1939 begann Nazi-Deutschland mit dem Angriff auf Polen den Zweiten Weltkrieg. Seit 1957 erinnert der DGB an dieses Ereignis mit dem Antikriegstag. 

Die Verbrechen der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft mit systematischer Militarisierung und auf Angriffskriege ausgerichteter Politik gehören zu den dunkelsten Punkten der deutscher Geschichte. Die Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen (kurz: Zentrale Stelle in Ludwigsburg beim Schorndorfer Torhaus) trägt Informationen für staatsanwaltschaftliche Vorermittlungen gegen NS-Verbrecher zusammen. Das Schorndorfer Torhaus beherbergt die Ausstellung „Die Ermittler“, welche einen Einblick in die Arbeitsweise und Tätigkeiten der „Zentralen Stelle“ eröffnet.
 
Anlässlich des Antikriegstages 2018 lädt die Partei DIE LINKE. Kreisverband Ludwigsburg gemeinsam mit der DFG-VK Gruppe Ludwigsburg zu einer Führung durch die Ausstellung „Die Ermittler“ ein.
 
Samstag, 1. September 2018, 15:30 Uhr
Schorndorfer Str. 58, 71638 Ludwigsburg
 

Ganzen Beitrag lesen »

Einladung zum politischen Frauenfrühstück

31. Juli 2018  Allgemein

Die Partei DIE LINKE. lädt alle interessierten Frauen zum nächsten Frauenfrühstück am

Sonntag, den 5. August- 11.00 Uhr in das Brückenhaus Ludwigsburg ein.

Das politische Frauenfrühstück ist bereits zur Tradition geworden und bietet Gelegenheit, sich in gemütlicher, zwangloser Runde über frauenpolitische Themen auszutauschen.

Machen Frauen anders Politik als Männer? Frauen sind so gut ausgebildet wie nie zuvor, dennoch sind sie in der Politik unterrepräsentiert und haben gegen Rollenklischees zu kämpfen. Politikerinnen werden oft mit ganz anderen Maßstäben gemessen und anders wahrgenommen als ihre männlichen Kollegen. Das wirft Fragen auf die wir gemeinsam diskutieren wollen.